Deprecated: Non-static method nggGallery::get_theme_css_file() should not be called statically, assuming $this from incompatible context in /www/htdocs/w00901a0/vogt/wp-content/plugins/nextgen-gallery/nggallery.php on line 300

Deprecated: Non-static method nggGallery::get_theme_css_file() should not be called statically, assuming $this from incompatible context in /www/htdocs/w00901a0/vogt/wp-content/plugins/nextgen-gallery/nggallery.php on line 300
23.03.2010

Musik verbindet


Deprecated: Non-static method nggGallery::get_option() should not be called statically, assuming $this from incompatible context in /www/htdocs/w00901a0/vogt/wp-content/plugins/nextgen-gallery/lib/shortcodes.php on line 41

Interview mit Kanal 48, einem lokalen Fernsehsender

Interview nach dem Konzert mit Kanal 48, einem lokalen Fernsehsender

Inzwischen ist Ulrike schon wieder seit einer Woche hier in Marmaris (mit durchaus akzeptablem Knie). Das Piano Konzert am Sonntag Morgen im Restaurant Pineapple war sehr schön und festlich, mit Blick auf die Marina und vorbeisegelnde Regattaboote, bei herrlichstem Wetter. Simon und Marcella von Yucatan haben es wirklich gut organisiert und vorbereitet, alles war schön geschmückt, es gab gesponserten Kaffee und Erdbeertörtchen. Die Presse war da in Form von Zeitung und Fernsehen. Es wurde am Abend ein Beitrag ausgestrahlt, den wir aber leider nicht im Internet sehen konnten (Sendeprobleme) Wir werden eine CD bekommen und irgendwie für Euch zugänglich machen, falls es interessiert.

Ansonsten laufen die Vorbereitungen für das große Kulturfestival am Samstag, den 27.3. auf Hochtouren. Wir sind sehr gespannt darauf und berichten Euch dann davon.

In der Werkstatt wird alles unter möglichst realen Bedingungen getestet

In der Werkstatt wird alles unter möglichst realen Bedingungen getestet

Tja, und die SunSuLa ist immer noch ein Sorgenkind. Letzte Woche bekamen wir einen Anruf: die Ursache sei gefunden! Wir wurden zu einer Demonstration in die Werkstatt gebeten, wo der Motor, das Getriebe und die anderen Komponenten wie in einem wissenschaftlichen Labor unter möglichst realen Bedingungen aufgebaut war. In Vorfreude demonstrierten die Mechaniker uns den Ausbau der Schwungscheibe und den Einbau einer eigens angefertigten neuen. Am Tag zuvor hatte es geklappt, das Geklapper war eliminiert gewesen, nun kam der Vorführeffekt … alles beim Alten.

Also geht es weiter mit der Suche, Mr. Mehmet möchte aber auch die Arbeiten möglichst bald abschließen, wir bereiten jedenfalls ansonsten das Schiff schon mal nebenbei auf die neue Cruising-Saison vor. Heute hat Thomas das Werkzeug- und Ersatzteillager aufgeräumt und auf Vordermann gebracht. Spätestens Ende April wollen wir ja weiter. Hier in der Marina herrscht eine herrliche Aufbruchstimmung, alle bereiten die neue Saison vor. Viele Segler, die den Winter nicht auf dem Schiff verbracht haben, kommen hier an und das schöne warme Wetter tut sein Übriges.

Dieses Mal gibt es wieder eine Fotogallerie, viel Freude beim Anschauen.

Die Kommentare sind geschlossen.